Dreisitzer

Wir warten immer noch auf den Moment, wo Flora und Nikita richtig nah beieinander liegen und entspannen …

Yin und Yang.

Flora und Nikita.

Die Mitbewohnerin will diesen roten Teppich immer rausschmeißen …

Wieder vereint nach unserer 1. Trennung

Ich bin wieder zurück bei meinem Liebling. Die es mit den Mitbewohnerinnen ganz toll hatte ❤

Bisschen viel Sport war es wohl 🤪, aber besseres Fressi als sonst, tolle Leckerli und viel Abenteuer.

Auf dem Bild Mitte unten liegt sie völlig knülle im Treppenhaus 🤪

Ich bin gespannt, ob sie nun entspannter wird.

Normalerweise folgt sie mir auf Schritt und Tritt (wir waren ja auch 2 Jahre lang Tag und Nacht zusammen; ich arbeite Zuhause) und ist bei der Mitbewohnerin sehr unterwürfig. Das ließ dann wohl bald nach.

In der 1. Nacht hat sie noch im Flur vor der Tür der anderen gelegen. Sie ist ab dem 2. Tag wohl allein in unser Zimmer auf dem Bett schlafen gegangen.

Mitten im noch nicht ausgepackten Gepäck liegt sie jetzt. „Geh bloß nicht nochmal ohne mich weg!“


Z. Zt. (ich bin jetzt 2 Tage wieder hier) beobachtet sie mich noch genauer. Sobald ich Anstalten mache aufzustehen, springt sie in hohem Bogen ebenfalls vom Sofa und steht vor mir an der Tür. Ich könnte ja wieder ohne sie weggehen …